AirLST Blog

Neues aus der Welt des Teilnehmermanagements.
Hier findet ihr Tipps und Tricks für eure Eventplanung, Wissenswertes aus der Eventbranche und natürlich alle News zu AirLST.

Neues Changelog Feature für AirLST!

Die Sommerpause ist vorbei

In den letzten Wochen haben unseren Entwicklern die Köpfe geraucht und bei AirLST hat sich viel getan. Nach unzähligen Testläufen, können wir euch jetzt ein großartiges und brandneues Feature unserer Software präsentieren: Changelog, eine Funktion zur Nachverfolgung sämtlicher Änderungen in eurer Gästeliste. So entgeht euch keine Aktualisierung mehr.

Gerade wenn AirLST umfangreich genutzt und von mehreren Usern bedient wird, gibt es eine große Herausforderung: Wie behält man den Überblick über Änderungen und Aktualisierung in der Teilnehmerliste?

Damit sämtliche Modifikationen nachzuvollziehen sind, haben wir einen Changelog implementiert. So wird unsere Software noch nutzerfreundlicher und eure Eventplanung bleibt transparent.

Was kann der Changelog?

Ab sofort findet ihr die Changelog Funktion in eurem Backend

Changelog ist ein Änderungsprotokoll, das sämtliche Bearbeitungsschritte eines Projekts dokumentiert.

Bisher waren die in AirLST gespeicherten Daten zwar immer aktuell und sie haben sich sofort synchronisiert, sobald irgendwo Änderungen vorgenommen wurden, aber die einzelnen Arbeitsschritte konnten nicht zurückverfolgt werden.

Das ist jetzt anders: In eurer Sidebar könnt ihr ab sofort zwischen eurer üblichen Listenansicht und der Changelogansicht wechseln. Sobald ihr den Changelog anklickt, öffnet sich eine chronologische Historie über sämtliche Änderungen in eurer Gästeliste und am Gast.

Changelog beantworte Fragen wie:

  • Wann wurde der Gast angelegt?
  • Wer hat den Gast angelegt?
  • Wer hat wann welche Modifizierungen vorgenommen?

Ihr könnt eure Gästeliste jetzt nach diesen Änderungen filtern, also zum Beispiel raussuchen, welche Gäste manuell auf bestätigt gesetzt wurden oder welche Gäste selbst noch einmal ihr Anreisedatum geändert haben.

Insbesondere wenn eure Gäste, die Möglichkeit haben, sich mit einem Re-Login noch einmal über die Landingpage in ihr Registrierungsformular einzuloggen und dabei Daten verändern können, ist der Changelog ein hilfreiches Werkzeug, das euch über diese Datenaktualisierung informiert.

Das ist besonders wichtig, wenn eure Veranstaltung zum Beispiel mit einem Shuttleservice arbeitet oder ihr über die Ankunfts- und Abreisezeiten eurer Teilnehmer immer up-to date sein müsst.

Ein Speaker hat seinen Rückflug vorgezogen? Dann solltet ihr seinen Vortrag nicht nach hinten verlegen, weil ein anderer Referent seine Reisedaten ebenfalls geändert hat.
Um genau solche Informationen schnell und einfach zu prüfen, gibt es jetzt den Changelog. Im Protokoll filtert ihr euch einfach sämtliche Gäste raus, bei denen sich die Reisedaten geändert haben und schon könnt ihr euren Programmablauf anpassen.

Auch wenn eure Einladung in zwei Phasen abläuft, ihr also eine erste Rückmeldung eurer Gäste bereits habt und in der zweiten Phase diese Daten validiert, vervollständigt oder geändert werden müssen, ist der neue Changelog ein nützliches Tool, um Abweichungen zu filtern.
Die Changelog Funktion ist jetzt für alle aktiven AirLST Accounts verfügbar und erleichtert euch das Teilnehmermanagement für euer nächstes Event.
Stay productive! Wir sitzen schon an den nächsten Features…

Zurück
Newsletter abonnieren!