TRACKING & REPORTING

Eventstatistiken zur Prozessoptimierung

Teilnehmermanagement generiert einen Datensatz, der wertvolle Informationen über Ihre Veranstaltung und deren Gäste in sich trägt. AirLST bietet Ihnen vor, während und nach dem Event umfassende Eventstatistiken, basierend auf Live-Daten.

ZIELGERICHTETE EVALUATION

Umfassende Datenerhebung

Behalten Sie Ihre Daten von Anfang an im Blick, reagieren Sie frühzeitig auf Entwicklungen und evaluieren Sie Ihre Veranstaltung mit Ihren Eventstatistiken produktiv.

WIE ERFOLGREICH IST DER EINLADUNGSPROZESS?

Rückmeldungen beobachten

Ihre Eventstatistiken erfassen u.a. die Rückmeldequote. Während des Einladungsprozesses dokumentiert AirLST strukturiert und übersichtlich, wieviele Anmeldungen bereits eingegangen sind, wieviele Begleitpersonen angemeldet wurden, welche Gäste abgesagt haben und wer noch gar nicht reagiert hat. So sehen Sie schnell, bei wem Sie noch einmal nachhaken können und haben den Fortschritt Ihrer Einladung immer im Blick.

KALKULATIONEN OPTIMIEREN

No-Show-Rates reduzieren

Während und nach einer Veranstaltung zeigt Ihnen die No-Show Rate an, welche Gäste trotz Zusage nicht erschienen sind. In Hinblick auf zukünftige Events sollte diese Eventstatistik sorgfältig ausgewertet werden. Bei regelmäßigen Veranstaltungen leiten Sie aus diesen Zahlen Ihren Überbuchungsfaktor ab und können Ihre Veranstaltungsplanung so optimieren.

PROBLEME BEIM E-MAIL VERSAND?

E-Mail-Statistiken nutzen

Eine zentrale Komponente Ihrer Eventstatistiken sind die E-Mail-Daten. Mit AirLST wissen Sie jederzeit, ob Ihre Emails angekommen sind, geöffnet wurden oder nicht zugestellt werden konnten. Gibt es Tippfehler in der E-Mail Adresse oder ist eine Adresse nicht mehr erreichbar, werden Sie darüber informiert und können entsprechende Maßnahmen ergreifen.

E-Mail-Statistiken nutzen
Lassen Sie Ihre Eventstatistiken das Leitmotiv für Ihr Customer-Relationship-Management werden.

CUSTOMER-RELATIONSHIP-MANAGEMENT

After-Sales managen

Lassen Sie Ihre Eventstatistiken das Leitmotiv für Ihr Customer-Relationship-Management werden. Erhöhen Sie die Zufriedenheit Ihrer Teilnehmer durch nachhaltiges After-Sales-Management. Updates, Danksagungen und Surveys lassen sich mit AirLST unkompliziert realisieren. Detaillierte Reportings erleichtern dabei die Pflege Ihrer Kundenbeziehungen zur langfristigen Kundenbindung.

Haben Sie noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns

Eventstatistiken sammeln und visualisieren jene Daten, die während der Planung und Durchführung eines Events erhoben werden. Wieviele Rückmeldungen haben wir schon bekommen? Und wieviele Absagen, das interessiert jede Eventmanagerin, sobald die Einladungen rausgegangen sind. Eventstatistiken geben Feedback über die Planung, den Verlauf und den Erfolg von Veranstaltungen. Zu einer gelungenen Eventplanung gehört immer auch die Erhebung von detaillierten Eventstatistiken, die Beobachtung und Evaluation der Besucherdaten und Prozessschritte. Insbesondere durch digitales Teilnehmermanagement werden relevante Eventstatistiken bezüglich der Gäste und Teilnehmer erhoben. Im AirLST Backend werden die Eventstatistiken strukturiert und übersichtlich angezeigt. Gleich über der Gästeliste sind die Eventstatistiken angeordnet. So wird hier angezeigt, wieviele Einladungen nicht versendet werden konnten. Mit einem Klick findet ihr heraus, warum die Zustellung erfolglos war und könnt regulierend eingreifen. Eventstatistiken liefern also schon in der Planungsphase wichtige Daten, die eine Justierung der Planung ermöglichen. So kann bei niedriger Rückmeldequote zum Beispiel ein zusätzlicher Reminder versendet werden. Auch nach der Veranstaltung sind die erhobenen Eventstatistiken Grundlage für eine umfassende Evaluation des gesamten Prozesses. Besonders wichtig ist für Eventmanager die Eventstatistik zu den No-Show Raten, die in Hinblick auf zukünftige Events sorgfältig ausgewertet werden müssen. Diese Rate zeigt an, wieviele Gäste trotz Anmeldung nicht zur Veranstaltung erschienen sind. Die Auswirkungen einer hohen No-Show Rate sollte man nicht unterschätzen. Die No-Show Rate ist eine der wichtigsten Eventstatistiken. Faktoren die diese beeinflussen, sollten deshalb behoben werden. Die Erhebung von Eventstatistiken spielt bei der Veranstaltungsplanung eine entscheidende Rolle: So können auf der Basis der Eventstatistiken kurzfristige Justierungen vorgenommen werden und langfristig Prozesse optimiert werden.